Nr. 126 - Tierrettung

Nr.: 126

Datum: 10.06.2019

Alarmstichwort: H1 - Tierrettung

Alarmzeit: 09:46 Uhr

Einsatzbericht: 

Am Vormittag des Pfingstmontages wurde die Feuerwehr Kaufungen zu einem Einsatz in das Naherholungsgebiet am Steinertsee gerufen. Passanten sahen auf dem Gewässer ein Nest mit einer Ente treiben. Gemeindebrandinspektor Benjamin Tornow ließ nach Feststellung der Lage ein Fahrzeug mit Boot zur Einsatzstelle ausrücken. Die anrückenden Kräfte mussten das Boot allerdings nicht nutzen, da zwei junge Männer das Nest mit der Jungente schwimmend an das Ufer brachten.
Mitglieder der Einsatzabteilung befreiten das stark unterkühlte Tier von einer Angelschnur, die mehrfach sowohl um das Bein der Ente als auch das Nest gewickelt war, wodurch sich das Tier nicht bewegen konnte.
Leider waren die Versuche eines Tierarztes, den Wasservogel zu retten, vergebens.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Image
Image

Einsatzort

Adresse

Freiwillige Feuerwehr Kaufungen 
Feuerwache
Theodor-Heuss-Straße 7
34260 Kaufungen
 
Telefon: 05605 8021800

BEI NOTFÄLLEN:
WÄHL 112

 

Öffnungszeiten

Wir sind mit Sicherheit für Sie da ...
365 Tage - 24 Stunden!

Ihre Feuerwehr Kaufungen.

Information

Please publish modules in offcanvas position.

Wir setzen Cookies ein, um Ihren Besuch auf unserer Website noch attraktiver zu gestalten.
Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und uns die Wiedererkennung Ihres Browsers ermöglichen. Mit Hilfe von Cookies können wir den Komfort und die Qualität der auf der Website bereitgestellten Dienstleistungen verbessern.
Weitere Informationen Ok