Ausrüstung

Akku-Beleuchtungssystem RLS 1000
Hersteller
Rosenbauer
Lagerort
ELW
HLF 16/12
Im Einsatz seit
2015
Verwendung
Das Akku-Beleuchtungssystem dient zum Ausleuchten von Einsatzstellen. Der Vorteil gegenüber herkömmlichen Strahlern liegt in der hohen Mobilität.
Gaswarngerät X-am 2500 / X-am 5000
Hersteller
Dräger
Lagerort
ELW
HLF 16/12
HTLF 16/25
LF 10/6
Im Einsatz seit
2016
Verwendung
Die Gaswarngeräte dienen zum Warnen der Einsatzkräfte vor gefährlichen Gasen.
Wärmebildkamera Argus 4
Hersteller
Rosenbauer
Lagerort
ELW
HLF 16/12
Im Einsatz seit
2013
Verwendung
Die Wärmebildkamera dient hauptsächlich zur besseren und schnelleren Orientierung in verrauchten Bereichen und hilft somit zur schnelleren Rettung von Menschen.
Kommunikationssystem SpiroCom
Hersteller
Interspiro
Lagerort
HLF 16/12
LF 10/6
HTLF 16/25
TLF 16/24
Im Einsatz seit
2017
Verwendung
Das Kommunikationssystem dient zur besseren Verständigung unter Atemschutz. Hierbei besteht zwischen den Atemschutzgeräteträgern eines Trupps eine dauerhafte Sprechverbindung. Dadurch sind schnellere Absprachen untereinander möglich, was zu einem schnelleren und einfacheren Vorgehen im Atemschutzeinsatz führt.
Pressluftatmer QS II
Hersteller
Interspiro
Lagerort
HLF 16/12
LF 10/6
Im Einsatz seit
2014
Verwendung
Ein Pressluftatmer dient dem Schutz der Einsatzkräfte vor Atemgiften, wie sie z.B. bei Bränden oder Gefahrgütern auftreten.
 
Rettungssäge MS 460
Hersteller
STIHL
Lagerort
DLK 23/12
Im Einsatz seit
2007
Verwendung
Die Rettungssäge dient zum öffnen bzw. schneiden verschiedener Materialien, wie z.B. Blech, Teerpappe, Holz mit Nägeln. Dadurch wird uns ein schnelleres Eindringen in bestimmte Bereiche ermöglicht.
Notfallrucksack mit AED und Sauerstoff
Hersteller
PAX und Lifepack
Lagerort
ELW
Im Einsatz seit
2003
Verwendung
Zur medizinischen Erstversorgung von verletzten Personen, aber auch zur Eigensicherung der Einsatzkräfte.
Überdruckbelüfter
Hersteller
Tempest
Rosenbauer Fanergy E22
Rosenbauer Fanergy V16
Lagerort
HLF 16/12
DLK 23/12
Im Einsatz seit
1994
2007
2013
Verwendung
Überdruckbelüfter dienen dem Belüften und entrauchen verrauchter Bereiche in Gebäuden.
Tragesystem ultraRoll Stretcher
Hersteller
ultraMedic
Lagerort
HTLF 16/25
Im Einsatz seit
2015
Verwendung
Das Tragesystem ermöglicht ähnlich einer Schleifkorbtrage den Transport von Patienten auch in unwegsamen Gelände, ist allerdings handlicher und leichter zu Transportieren.
Mit dem zugehörigen Seilgeschirr ist zudem eine Rettung aus Höhen und Tiefen in waagerechter als auch senkrechter Lage möglich.
Abstützsystem
Hersteller
Lukas
Lagerort
HTLF 16/25
Im Einsatz seit
2014
Verwendung
Das Abstützsystem dient beim technischen Hilfeleistungseinsatz zum Sichern von PKW in Dach- oder Seitenlage, um diese zu stabilisieren und somit die Rettung von ggf. eingeschlossenen oder eingeklemmten Personen zu ermöglichen.
Stab-Pack
Hersteller
Weber Rescue
Lagerort
HTLF 16/25
Im Einsatz seit
2018
Verwendung
Das Stab-Pack wird zum Unterbauen und Sichern von Gegenständen, wie z.B. PKW bei Verkehrsunfällen, verwendet.
Hebesatz H2
Hersteller
Lukas
Lagerort
HTLF 16/25
Im Einsatz seit
2018
Verwendung
Der Hebesatz dient zum Anheben von kleineren Lasten. Der Vorteil gegenüber einem hydraulischen Rettungssatz liegt darin, dass er auch in schwer zugänglichen Einsatzstellen einsetzbar ist.
Hydraulisches Rettungsgerät

Rettungssatz HLF

Hersteller

LUKAS

Lagerort
HLF 16/12
Im Einsatz seit
Schere                  1999
Spreizer                1999
Rettungszylinder  2007
Verwendung
Die hydraulischen Rettungsgeräte dienen z.B. bei Verkehrsunfällen der Rettung von Personen aus den Fahrzeugen, falls diese eingeklemmt oder eingeschlossen sind.

Rettungssatz HTLF

Hersteller

LUKAS
Weber Rescue

Lagerort
HTLF 16/25
Im Einsatz seit
Spreizer                2005
Rettungsschere   2005
Rettungszylinder 2005
Pedalschneider   2007
Verwendung
Die hydraulischen Rettungsgeräte dienen z.B. bei Verkehrsunfällen der Rettung von Personen aus den Fahrzeugen, falls diese eingeklemmt oder eingeschlossen sind.

Adresse

Freiwillige Feuerwehr Kaufungen 
Feuerwache
Theodor-Heuss-Straße 7
34260 Kaufungen
 
Telefon: 05605 8021800

BEI NOTFÄLLEN:
WÄHL 112

 

Öffnungszeiten

Wir sind mit Sicherheit für Sie da ...
365 Tage - 24 Stunden!

Ihre Feuerwehr Kaufungen.

Information

Please publish modules in offcanvas position.

Wir setzen Cookies ein, um Ihren Besuch auf unserer Website noch attraktiver zu gestalten.
Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und uns die Wiedererkennung Ihres Browsers ermöglichen. Mit Hilfe von Cookies können wir den Komfort und die Qualität der auf der Website bereitgestellten Dienstleistungen verbessern.
Weitere Informationen Ok