Veranstaltungen

Frühstück in der Aegidienkirche 12.09.18

geschrieben von Rudi Viehmann

Die wohl ungewöhnlichste Location für ein Café gibt es fraglos in Hann.Mündens Altstadt mit dem „Café Aegidius“. Die älteste Kirche der Stadt, die bereits 1379 urkundlich erwähnt wurde, hatte eine wechselhafte Geschichte. Die betreuende Stadtkirchengemeinde trennte sich aus Kostengründen am 22.11.2006 mit einem Entwidmungsgottesdienst von ihrem Bauwerk, das anschließend für einen symbolischen Euro verkauft wurde. Zwei Jahre später wurde nach einer Umgestaltungsphase die mittelalterliche Kirche als Café wieder geöffnet. Heute sitzt man auf zusammengestellten, historischen Bankreihen an langen Tischen im Kirchenschiff, in der Sakristei, vor dem erhaltenen Altar oder auf der Empore, um ein exzellentes Frühstücksbüffet zu genießen, sich mit Kaffee und Kuchen zu stärken oder vor der Kirche einen Eisbecher in der Sonne zu genießen. Zu einem Frühstücken auf der Kirchenbank starteten am 12.9.2018 Kameraden der Alters- u. Ehrenabteilung Richtung Hannoversch Münden. Dies war nicht der erste Besuch. Da Gerüchte herumgehen, dass diese besondere Lokalitäte zum Jahresende die Kirchenpforte schließt, sollte noch einmal das besondere Ambiente genossen werden. Es war für alle Beteiligten, besonders für den erstmaligen Besuch, ein Erlebnis. Nach der Stärkung an dem reichhaltigen Frühstücksbuffet und dem Informationsaustausch mit der freundlichen Bedienung führte uns, bei dem herrlichsten Spätsommerwetter, ein Bummel durch die Altstadt unter den Klängen des Glockenspieles zu unserem Fahrzeug. Auf dem Rückweg wurde eine Pause an der Waldgasthaus „Rinderstall“ eingelegt um zu „erkunden“ wie es um die Bewirtschaftung nach einem Großbrand im Dezember 2013 stand. Zwar außerhalb der Öffnungszeiten, wurden wir von der Wirtin freundlich begrüßt und mit einem kühlen Getränk bewirtet. Auch dieses Ziel war in der Vergangenheit ein beleibter Anlaufpunkt und wird wieder in die Liste der Ausflugsziele der Kaufunger Alter- u. Ehrenabteilung aufgenommen.

Adresse

Freiwillige Feuerwehr Kaufungen 
Feuerwache
Theodor-Heuss-Straße 7
34260 Kaufungen
 
Telefon: 05605 8021800

BEI NOTFÄLLEN:
WÄHL 112

 

Öffnungszeiten

Wir sind mit Sicherheit für Sie da ...
365 Tage - 24 Stunden!

Ihre Feuerwehr Kaufungen.

Information

Please publish modules in offcanvas position.

Wir setzen Cookies ein, um Ihren Besuch auf unserer Website noch attraktiver zu gestalten.
Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und uns die Wiedererkennung Ihres Browsers ermöglichen. Mit Hilfe von Cookies können wir den Komfort und die Qualität der auf der Website bereitgestellten Dienstleistungen verbessern.
Weitere Informationen Ok