Aktuelles

Enthüllung der Gedenktafel an der Linde - 11.08.2018

geschrieben von Rudi Viehmann

Enthüllung der Gedenktafel „Baum der Freundschaft“                                                                                                                                        Die Linde, das Gastgeschenk der Gemeinde Walschleben/Thr. die anlässlich der gemeinsamen Feierlichkeit zum Tag der Wiedervereinigung am 3.10.2015 an die Gemeinde Kaufungen übergeben wurde und am 2.10.2016 gemeinsam von Mitgliedern der Feuerwehren Walschleben und Kaufungen sowie des Kaufunger Bürgermeisters Arnim Roß gepflanzt wurde, soll an die seit 1990 bestehende Partnerschaft zwischen den Wehren aus Walschleben/Thr. und Kaufungen erinnern. In seinen Grußworten am 2.10.2016 und dem Rückblick auf die 25 Jahre bestehende Partnerschaft zwischen beiden Wehren, gedachte der Vorsitzende des Feuerwehrvereins Oberkaufungen Rudi Viehmann auch an den Kaufunger Feuerwehrkameraden Achim Horlebein, der unerwartet am 11.08.2016 verstarb und einen großen Anteil an der nach wie vor aktiven Verbindung beider Feuerwehren hatte. Gemeinsam mit dem Bürgermeister Arnim Roß und dem Gemeindevertretervorsitzenden Karl Hellmich wurde beschlossen an dem Lindenbaum eine Gedenktafel zu setzen, die an die Partnerschaft und den Kameraden Achim Horlebein erinnern soll. Diese Gedenktafel wurde am 11.8.2018, in einer feierlichen Veranstaltung enthüllt. Neben den Teilnehmern der Feuerwehren aus Walschleben und Kaufungen war die Witwe des Kameraden Horlebein, Familienangehörige und Freunde anwesend. Der Vorsitzende des Feuerwehrvereins Oberkaufungen Sascha Nickel begrüßte die Gäste und ließ in seinen Worten die nunmehr 28 jährige Partnerschaft Revue passieren. Bürgermeister Arnim Roß blickte in seinen Grußworten ebenfalls auf das Gewesene zurück und freute sich auf eine weiterhin erfolgreiche Verbindung zwischen Ost und West. Die Enthüllung der Gedenktafel erfolgte gemeinsam durch Bürgermeister Roß, Sascha Nickel, Peter Rosenau und Angelika Horlebein. Der Musikzug der Feuerwehr Kaufungen umrahmte die Veranstaltung musikalisch. Der Sockel für die Gedenktafel wurde von dem Kaufunger Steinmetz und Steinbildhauer Reiner Noll gespendet. Im Anschluss wurde im Feuerwehrstützpunkt ein gemeinsames Mittagessen eingenommen. Mit einer Kaffeetafel klang diese Veranstaltung in den Nachmittagsstunden aus.

Adresse

Freiwillige Feuerwehr Kaufungen 
Feuerwache
Theodor-Heuss-Straße 7
34260 Kaufungen
 
Telefon: 05605 8021800

BEI NOTFÄLLEN:
WÄHL 112

 

Öffnungszeiten

Wir sind mit Sicherheit für Sie da ...
365 Tage - 24 Stunden!

Ihre Feuerwehr Kaufungen.

Information

Please publish modules in offcanvas position.

Wir setzen Cookies ein, um Ihren Besuch auf unserer Website noch attraktiver zu gestalten.
Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und uns die Wiedererkennung Ihres Browsers ermöglichen. Mit Hilfe von Cookies können wir den Komfort und die Qualität der auf der Website bereitgestellten Dienstleistungen verbessern.
Weitere Informationen Ok